Zum Hauptinhalt springen

Frischkäse-Kirsch Dessert

März 2013

Frischkäse-Kirsch Dessert

Zubereitung:

Den Frischkäse zusammen mit Schlagsahne, Sahnesteif, Vanille­zucker sowie Zucker steif schlagen und kalt stellen.

Die Kirschen mit etwas Wasser zum Kochen bringen und mit der Weizenstärke andicken, anschließend abkühlen lassen.

Die Mandeln in einer heißen Pfanne zusammen mit Butter rösten und anschließend mit etwas Zucker karamellisieren.

Nun abwechselnd die Frischkäsemasse sowie die Kirschen in eine große Schüssel geben. Ganz zum Schluss die bereits abgekühlten Mandeln über das Dessert geben und bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren.

Zutaten:

  • 600 g Frischkäse
  • 3 Becher Schlagsahne
  • 3 Päckchen Sahnesteif
  • 3 Päckchen Vanillezucker
  • ca. 150 g Zucker
  • 1 Glas Sauerkirschen
  • Weizenstärke
  • 150 g gehobelte Mandeln
  • Butter

Zubereitungszeit ca. ¾ Stunde

Rezept als PDF herunterladen

Kontakt

Die Behälterbauer
Tel.: 02266 9006-124
behaelter@albrecht-dbb.de
Die Blechbearbeiter
Tel.: 02266 9006-122
blech@albrecht-dbb.de
Zentrale
Tel.: 02266 9006-0
info@albrecht-dbb.de