Zum Hauptinhalt springen

Pizzabrötchen

Oktober 2012

Pizzabrötchen

Zubereitung:

Käse, Schinken, Salami, Pilze und Paprika in kleine Stückchen schneiden (den Käse kann man auch im Mixer zerkleinern). Alles in einer großen Schüssel gut durchmengen und eine Stunde im Kühlschrank stehen lassen. Dann die Brötchen halbieren und mit der Masse beschmieren.

Anschließend im Backofen bei 190 °C so lange backen, bis der Käse schön Gold-Braun brutzelt.

Weitere Variationen mit Thunfisch, Zwiebeln usw. sind problemlos möglich – ganz nach Belieben.

Zutaten:

  • 1 Block Gaudakäse
  • 2 Pakete gekochter Schinken
  • 1 Paket Salami
  • 1 Dose Pilze
  • 1 rote Paprika
  • 2 Becher süße Sahne
  • Italienisches Gewürz
  • 10 Brötchen

Zubereitungszeit ca. 90 Minuten

Rezept als PDF herunterladen

Kontakt

Die Behälterbauer
Tel.: 02266 9006-124
behaelter@albrecht-dbb.de
Die Blechbearbeiter
Tel.: 02266 9006-122
blech@albrecht-dbb.de
Zentrale
Tel.: 02266 9006-0
info@albrecht-dbb.de