Zum Hauptinhalt springen

Aktuell in Produktion.

Liegender, doppelwandiger Lagertank 50m³ nach WHG DIN 6616 AD2000 EN1090-3.

Dieser Lagertank ist bestimmt für Koksofen- und Hochofengaskondensate in der Stahl erzeugenden Industrie. Er wird aktuell bei Albrecht Edelstahltechnik aus Edelstahl gefertigt. Die Einzelteile dafür werden gelasert, gewalzt, und verschweißt. Sämtliche Oberflächen werden zum Zweck des Korrosionsschutzes metallisch blank gebeizt und passiviert. Der doppelwandige Behälter (außen Werkstoff 1.4571; innen Werkstoff Duplex / 1.4462; Blechstärke 4 mm) hat einen Durchmesser von 2,5 m. Mit einer Länge von 10 m wird der Tank nach Fertigstellung in den Werken von Albrecht Edelstahltechnik im Bereich der Behälterbauer inklusive der Klöpperböden 7.350 kg wiegen. Gelagert ist der Behälter auf drei Kastensätteln. Die zerstörungsfreien Prüfungen umfassen neben dem  Röntgen des inneren Behälters die Farbeindringprüfung aller übrigen Nähte sowie einen Heliumlecktest und eine Wasserdruckprüfung. Der Doppelmantel-Prüfraum wird abschließend mit einem Vakuumlecküberwachungssystem ausgerüstet.

Die Realisation eines so hochqualitativen und nutzungsoptimierten Lagertanks erfordert die umfassende Expertise sowie die große Fertigungstiefe, die wir als leistungsstarker Apparate- und Behälterbauer Spezialist unseren Kunden bieten können. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir in unserem Haus aus einer Hand auch die für Sie passende Lösung – effizient mit geringem Schnittstellenverlust sowie mit einem wertvollen Rundum-Service.

 

Die technischen Daten.

  • metallisch blank gebeizte und passivierte Oberflächen
  • doppelwandiger Behälter (außen Werkstoff 1.4571; innen Werkstoff Duplex / 1.4462; Blechstärke 4 mm)
  • Durchmesser von 2,5 m
  • Nutzvolumen: 50 m³
  • Leergewicht: 7.350 Kg
  • Lagerung auf drei Kastensätteln
  • zerstörungsfreien Prüfungen inklusive Röntgen des inneren Behälters, Farbeindringprüfung aller übrigen Nähte, Heliumlecktest, Wasserdruckprüfung
  • Doppelmantel-Prüfraum ausgerüstet mit Vakuumlecküberwachungssystemalle Bauteile aus Edelstahl

Kontakt

Die Behälterbauer
Tel.: +49 2266 9006- 112
behaelter@albrecht-dbb.de
Die Blechbearbeiter
Tel.: +49 2266 9006-105
blech@albrecht-dbb.de
Zentrale
Tel.: +49 2266 9006-0
info@albrecht-dbb.de

Noch mehr. Erfahren.

Das Datenblatt zum Download.

Eine Zusammenfassung der Druckkammer zur Teilentladungsprüfung erfahren Sie in unserem Datenblatt.

Datenblatt

Gerne besprechen wir persönlich mit Ihnen, wie wir auch Ihr Projekt zu Ihrer absoluten Zufriedenheit übernehmen können. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Kontaktformular